DR. PETER ERIK LUTZ

DR. SUSANNE ZEIDLER

DER MENSCH IM MITTELPUNKT UNSERES HANDELNS

Unser Ziel ist eine erstklassige, umfassende und nachhaltige medizinische Begleitung, unabhängig von Restriktionen – allein an Ihren Wünschen und Bedürfnissen orientiert. Wir erreichen mit den von uns eingesetzten modernen und schonenden Techniken zur Erhaltung und Wiederherstellung funktionelle Harmonie, Kaukomfort, Bioverträglichkeit, sowie eine exzellente Ästhetik. Dafür nehmen wir uns die nötige Ruhe und Zeit. Generell legen wir in unserer Praxis besonderen Wert auf ganz persönlichen Service, bleiben stets mit Ihnen im Gespräch, haben ein offenes Ohr für Ihre Anregungen und möchten langfristige Partner in allen Fragen zu Vorsorge und Therapie sein.

DR. PETER ERIK LUTZ

Zahnarzt und Oralchirurg, Spezialist für Implantologie und für Kiefergelenkerkrankungen / CMD

Nach seinem Examen 1994 an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen, intensiver mehrjähriger zahnärztlich- oralchirurgischer Tätigkeit in namhaften Praxen und (Universitäts-) Kliniken im gesamten Bundesgebiet und Erteilung der Fachzahnarztbezeichnung Oralchirurg im Jahr 2000, erfolgte 2001 die freiberufliche Niederlassung. Der Tätigkeitsschwerpunkt des in innerer Medizin promovierten Implantatspezialisten liegt daneben im Bereich neuromuskulärer Therapie komplexer Kiefergelenkerkrankungen und begleitender Beschwerdebilder. Als ausgewiesener Spezialist in diesem Bereich ist Dr. Lutz mehrmals jährlich zur Weiterbildung in den USA und mit namhaften internationalen Kollegen in engem fachlichen Austausch.

DR. SUSANNE ZEIDLER

Zahnärztin und Spezialistin für Kinder- und Jugendzahnheilkunde

Nach Ihrer Ausbildung zur zahnmedizinischen Assistentin, studierte Sie von 1991-1997 an der Friedrich-Alexander-Universität in Erlangen Zahnmedizin. Nach dem Examen promovierte Sie 1998 in medizinischer Psychologie und arbeitete als angestellte Zahnärztin in Nürnberg, Augsburg und Donauwörth. Seit 2001 ist Susanne Zeidler freiberuflich niedergelassen und bildet sich stetig weiter. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte setzt die Mutter von zwei Kindern bei der ästhetisch- funktionellen Rehabilitation des Kauorgans, sowie der Kinder- und Jugendzahnheilkunde. 2009 einjähriges Curriculum zur Spezialisierung in Kinder- und Jugendzahnheilkunde (APW/DGKiZ). Mitglied in den Fachgesellschaften DGKiZ und DGZMK.

DR. RUTH AUMÜLLER

Zahnärztin, Schwerpunkt Endodontie

Nach Ihrem Examen 2013 in Würzburg absolvierte Sie Ihre Assistenzzeit in einer großen Mehrbehandlerpraxis in Bad Segeberg in Schleswig Holstein. Nach weiteren Zwischenstopps in Praxen im Nürnberger Raum verstärkt Sie seit 2017 das Team der Praxis – besonders mit Ihrem Fachwissen für das Gebiet Endodontie (Wurzelkanalbehandlung), welches sie mit einen Curriculum für Endodontie 2016 intensivierte.